Supervision dient der konkreten, kontinuierlichen Reflexion und Verbesserung des beruflichen Handelns im Umgang mit Menschen im Kontext des jeweiligen Arbeitsfeldes und seiner Organisation.

Ziel ist eine Erweiterung der beruflichen Handlungskompetenz, die befriedigende Gestaltung von Arbeitsbeziehungen sowie eine Zunahme von Arbeitszufriedenheit.

Ich biete Einzel-, Team- und Fall-Supervision für Personen, die beratend oder betreuend tätig sind und/oder in sozialen Einrichtungen arbeiten.

Mag.a. Gabriele Denk
Supervision
Supervision
Supervision